Aufzeichnung von HeistermannTV Nr. 1

Neuer WebTV-Dienst RTV.nrw® startet mit HeistermannTV

Am 3. September 2019 drehten wir unsere Premierensendung von „HeistermannTV“ für unseren neuen WebTV-Dienst RTV.nrw® ab. Sendetermin war der 15. September 2019.

Der beliebte Hammer Journalist Gerd Heistermann arbeitet in seinem monatlichen Format die aktuellen Herausforderungen unserer Zeit auf. Hierfür spricht er mit interessanten Leuten über das, was auf unsere Gesellschaft zukommt und wie wir unkonventionell und konstruktiv damit umgehen können. Die Sendungen werden aufgezeichnet und jeweils am 15. eines Monats gesendet.

Für die kommenden Sendungen sind diese Themen geplant:

  • 15.10.2019: Lachen, Leisten und Lesen – wie Schule wieder funktioniert
    Wie eine solche Bildungsrevolution konkret aussehen kann, macht Schulleiter Frank Wagner an derGebrüder-Grimm-Schulein Bockum-Hövel vor, die gerade den Deutschen Schulpreis gewonnen hat.
  • 15.11.2019: Digitalotopia – Sind wir bereit für die (R)Evolution der Wirklichkeit?
    Für Diplom-Physiker und Digitalexperte Sascha Bergerist die Digitalisierung eine gesamtgesellschaftliche Revolution, die alles verändern wird, was wir tun, wie wir es tun und wie wir leben.
  • 15.12.2019: Ruin oder Erneuerung? Wir haben die Wahl.
    Viele Menschen haben das Gefühl, dass in unserer Gesellschaft etwas nicht mehr stimmt, sagt der Hammer Polizeipsychologe, Coach und Therapeut Lothar Röhrig.

Als Set-Location wählen wir besondere Orte aus, wie z. B. „Schürmanns Genusswelten“ in Hamm. Hier wurde der 1. Talk von Heistermann-TV aufgezeichnet und Gerd Heistermann begrüßte hierzu Prof. Dr. Ralf Ziegenbein von der Fachhochschule Münster.

 

Alle Hände voll zu tun hatte das REIMEDIA-Team bei der Vorbereitung des Sets in „Schürmanns Genusswelten“:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Related Posts

Blog – News aus dem Agenturalltag

In unserem Blog posten wir News, Tipps und Entwicklungen, die kleine und mittlere Unternehmen in ihrem Online-Arbeitsalltag unterstützen sollen. Bei besonderen Problemstellungen rufen Sie uns gerne an.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?