BLOG

Digitale Transformation des Einzelhandels

Die Verbreitung des World Wide Web stellt den Einzelhandel vor die Herausforderung, Geschäftsprozesse aufgrund des veränderten Kaufverhaltens, des erhöhten Serviceanspruchs und des Wettbewerbs zum Online-Markt im Zuge der Digitalen Transformation neu zu ordnen.

Das Angebot stadtkäufer.de verfolgt unter Einbeziehung digitaler Systeme das Ziel, den stationären Einzelhandel hierbei zu unterstützen und die Sichtbarkeit der gesamten Standortes und seiner Unternehmen im virtuellen Markt zu erhöhen.

  • Erhöhung der Sichtbarkeit des Wirtschaftsstandortes
    Online- und Realmarkt stehen in einer wechselseitigen Beziehung. Eine hohe Sichtbarkeit im virtuellen Markt ist die Grundvoraussetzung für die Chance auf Erfolg – nicht nur online, sondern auch im stationären Markt. Insbesondere hidden Champions können Online als Bühne für ihre Produkte und Dienstleistungen nutzen.
  • Digitale Transformation des Einzelhandels
    Die digitalen Medien eröffnen dem Einzelhandel neue Chancen für mehr Umsatz und Service. Durch die Implementierung elektronischer Medien in die bestehenden Geschäftsprozesse können Kunden gewonnen, begeistert und an den Online-Handel verlorene wieder zurückgewonnen werden. Neben lokalen E-Commerce-Lösungen kommen hier u.a. elektronische Display- und Geo-Marketing-Lösungen zum Einsatz.
  • Lokale Internet-Breitbandversorgung
    Die Basis für local based services und digitale Anwendungen ist eine breitbandige Internetverbindung. Die stadtkäufer-Experten beraten Kommunen nicht nur beim strategischen Breitbandausbau per Glasfaser-FTTx, sondern konzipieren und betreiben auch großflächige City-WLAN-Hot-Spot-Netzwerke ohne Haftungsrisiko.

 

Bildnachweis: © .shock – Fotolia.com

Haben wir Ihr Interesse geweckt?