BLOG

Plesk übernimmt Kölner Softwarehaus XOVI

Der international aufgestellte Softwareanbieter PLESK (30M USD Umsatz) hat zu 100 % die in Köln ansässige XOVI GmbH erworben. PLESK betreibt die führende Web-Operations-Plattform und gehört seit Anfang Mai 2017 dem Finanzinvestor Oakley Capital, einem der weltweit führenden Private Equity Gesellschaften. Oakley Capital kauft IT-Unternehmen auf, um diese restrukturiert gewinnbringend zu verkaufen. Mitte 2015 kaufte Oakley beispielsweise die Partnerbörsen Paarship und Elite Partner, um sie im September 2016 an die ProSiebenSat1-Mediengruppe zu verkaufen.

Die XOVI GmbH wird nach eigenen Angaben weiterhin als unabhängiges Unternehmen geführt, jedoch sollen die Produkte von XOVI technisch tief in Plesk integriert sowie von Plesk international direkt und indirekt vertrieben werden.

Quelle: XOVI Kundennewsletter

Haben wir Ihr Interesse geweckt?