Month

Juli 2017
Nach 2020 ist das Flash-Plugin Geschichte. Wie der amerikanische Konzern Adobe jetzt in seinem Blog verkündete wird es ab 2021 keine Updates des Flash-Plugins mehr geben. Noch vor wenigen Jahren zählte Flash zur führenden Technologie für die Verbreitung interaktiver Inhalte und Videos. Doch seit der Einführung der offenen Standards HTML5, WebGL und WebAssembly werden diese Aufgaben...
Google Mail ist auch in Unternehmen eine häufig eingesetzte E-Maillösung. Insbesondere die Groupware G Suite mit ihren Apps Gmail, Kalender, Google Drive, Google Docs usw. ist eine in KMUs willkommene Alternative zum Office-Paket. Ebenso wie in seiner Suchmaschine bietet Google für die Suche in Gmail besondere Suchoperatoren, um gezielt nach E-Mails zu suchen. Syntax Funktion...
Der international aufgestellte Softwareanbieter PLESK (30M USD Umsatz) hat zu 100 % die in Köln ansässige XOVI GmbH erworben. PLESK betreibt die führende Web-Operations-Plattform und gehört seit Anfang Mai 2017 dem Finanzinvestor Oakley Capital, einem der weltweit führenden Private Equity Gesellschaften. Oakley Capital kauft IT-Unternehmen auf, um diese restrukturiert gewinnbringend zu verkaufen. Mitte 2015 kaufte...
Martin Rätze vom Shopbetreiber-Blog berichtete Ende letzter Woche über die Neuregelung des EU-Verbraucherschutzes. Demnach solle es Verbraucherschützern zukünftig möglich sein, Online-Shops und Websites zu verändern oder sogar vollständig zu löschen. Hier geht’s zum Blog-Beitrag
WordPress-Theme-Entwickler Thomas Weichselbaumer berichtet in seinem Blog über die Entwicklung des neuen WordPress Gutenberg-Editor, der möglicherweise im Core von WordPress 5.0 enthalten sein wird. Der neue Editor soll auf Basis von Content Blocks HTML-Code, Buttons und andere Elemente visuell handeln und das bisherige Shortcodeprinzip ablösen. Im Ergebnis soll die Contenterstellung benutzerfreundlicher und schneller als bisher...